Troubleshooting - PLEASE READ IT FIRST IF YOU HAVE ANY PROBLEM!

FAQ - Frequently asked questions

If you will experience any problems please contact [email protected]

Join our official TeamSpeak 3 server addres using gloriavictisgame.com as IP address!


Troubleshooting - "Server Under Maintenance" error solution!


Thread Rating:
  • 1 Vote(s) - 5 Average
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Magie in einem mittelalterlich basiertem Rollenspiel
11-11-2013, 23:39,
#21
RE: Magie in einem mittelalterlich basiertem Rollenspiel
(11-11-2013, 18:51)Jog Wrote: "Ich sehe dass die größte Sorge das Einpflegen magischer Elemente in das Spiel betrifft. Zum jetzigen Zeitpunkt befinden wir uns in der Pre-Alpha-Phase und daher fügen wir für den Augenblick zünächst die einfacheren Elemente ein. Neue Feinde mit gleichen Animationen und Ausrüstung zu erschafen war relativ leicht zu bewerkstelligen.
Später werden alle diese magischen Wesen mit entsprechender Geschichte gerechtfertigt werden, welche gerade von sehr erfahrenen Story-Writern geschrieben wird.
Momentan mag es so aussehen, als seien viele Gegner magische Wesen, aber sobald wir eine größere Karte geschaffen haben, werden realistischere Gegner eine Mehrheit bilden."

@arcorian
Danke für die Mühe mit der Übersetzung

@jog
Thanks for consider that, - if there is a wide area where you dont notice that magical illusions, it will be ok if in one minimal district, like a cave, you can face it! But it should be a part for Elite-lesson/quest, or for that guys which searching it specially and not that typical Level-hotspot after Noob-Starting-Zone. Dodgy

... I want a historical, medieval, realistic one mmorpg, without unprecedented Fantasy!!!

... I am waiting for new Kickstarter!!!
Reply
16-11-2013, 14:33, (This post was last modified: 16-11-2013, 14:34 by Arcorian.)
#22
RE: Magie in einem mittelalterlich basiertem Rollenspiel
(11-11-2013, 23:39)Anton der Alte Wrote: @jog
Thanks for consider that, - if there is a wide area where you dont notice that magical illusions, it will be ok if in one minimal district, like a cave, you can face it! But it should be a part for Elite-lesson/quest, or for that guys which searching it specially and not that typical Level-hotspot after Noob-Starting-Zone. Dodgy

Ich gehe davon aus, dass Gloria Victis noch die ein oder andere dramatische Wendung erfahren wird. Insbesondere im Hinblick auf die jetzt geleistete erste Zahlung zur Motion Capture Nutzung ...

Gloria Victis (Twitter): @GloriaVictisMMO Wrote:Gloria Victis made first payment for Motion Capture use! Expect to see dynamic & fluid animations in the near future!

...oder auch im Hinblick auf die nun in Angriff genommene Entwicklung von Story und Hintergründen durch die neuen Team-Mitglieder. Ich glaube das sich die hier engagierten Community-Mitglieder und das Entwickler-Team mit ähnlichen Vorstellungen und Erwartungshaltungen Gloria Vitcis witmen.
Ein Blick in die FAQs kann helfen.
Folge Gloria Victis auf Twitter (oder mir).
Reply
21-11-2013, 18:12, (This post was last modified: 21-11-2013, 18:15 by Anton der Alte.)
#23
RE: Magie in einem mittelalterlich basiertem Rollenspiel
ich denke das wird es realistischer machen (Motion Capture Anm.d.R.)! Mir machen die neuen Team-Mitglieder nur insofern sorge, das sie aus dem Fantasy-Genre stammen, und oft ist es schwer das abzustellen, wenn man jahrelang fantasy entwickelt oder geschrieben hat. Resultat: sieht man ja, GV ist wenn mans genau betrachtet eher ein Fantasyspiel mit weniger geblinke und hübscher Medieval-Grafik als ein historisch, adequates Spiel!!!
Wahrscheinlich eher wie bei Skyrim oder Gothic, richtig? Ich habs mir bisher nur über die Videos und ScrShots angucken können!?!

... I want a historical, medieval, realistic one mmorpg, without unprecedented Fantasy!!!

... I am waiting for new Kickstarter!!!
Reply
21-11-2013, 18:41,
#24
RE: Magie in einem mittelalterlich basiertem Rollenspiel
Jacek Komuda ist vor allem für seine so genannte Easterns (die Handlung spielt im 17. Jahrhundert in Osteuropa) bekannt, die mit fantasy nichts oder wenig zu tun haben Wink
Reply
22-11-2013, 00:23,
#25
RE: Magie in einem mittelalterlich basiertem Rollenspiel
Ja, es ist ein Fantasy Setting. Aber eher Film-Fantasy als Game-Fantasy, und damit kann ich mich arrangieren.
Es gibt eben Kreaturen, die es in der echten Welt nicht gibt, aber es ist auch nicht so, dass jeder mit Energieblitzen rumschießen kann, wie bei DragonballZ Tongue
Reply
22-11-2013, 08:21, (This post was last modified: 22-11-2013, 08:22 by Anton der Alte.)
#26
RE: Magie in einem mittelalterlich basiertem Rollenspiel
Ja im grunde kann (und muss) ich das auch! In einer Zeit von "Assasins Creed" und "Warband" etc. ist es halt schon vorgemacht worden wie ein NON-Fantasy-Produkt aussehen könnte. Aber in genannten Spielen wie "Skyrim" und "Gothic" war es ja auch vertreten und nicht so belastend wie zum beispiel in "WoW" oder "RoM". Ausserdem spiel ich jetzt "DAoC", da ist es ähnlich gemixt mit der Fantasy, aber vom Genre-Nachfolger "Camelot Unchained" bin ich genau deshalb enttäuscht weil sie eben den Fantasy-Part so imens steigern und es dann doch eher wirkt wie ein "Guildwars 2.5" !!!

... I want a historical, medieval, realistic one mmorpg, without unprecedented Fantasy!!!

... I am waiting for new Kickstarter!!!
Reply
22-11-2013, 17:54,
#27
RE: Magie in einem mittelalterlich basiertem Rollenspiel
Ist Assassins Creed nicht auch irgendwie Fantasy, bzw Sci-Fi? Ich hab nur den 1. Teil gespielt, aber ich kann man an irgendwelche krassen Gerätschaften ganz am Ende erinnern... der Animus ginge ja auch in die Richtung.
Reply
22-11-2013, 23:02,
#28
RE: Magie in einem mittelalterlich basiertem Rollenspiel
(22-11-2013, 17:54)Siegbert Wrote: Ist Assassins Creed nicht auch irgendwie Fantasy, bzw Sci-Fi? Ich hab nur den 1. Teil gespielt, aber ich kann man an irgendwelche krassen Gerätschaften ganz am Ende erinnern... der Animus ginge ja auch in die Richtung.

Naja Sci-Fi, im übertragendem Sinne. Es geht halt um den Eden-Apfel der von einer höheren Spezies stammt, und immer um den fiktiven Konflikt von Assasinen und Templern, den es so kaum gab! Aber das Setup spielt halt in den jeweiligen authentischen Epochen. Arabische Welt, Kreuzzuge,Renaissance, und fügt dem auch nichts hinzu, als halt die eingeflochtene Sci-Fi Geschichte, die aber nur den Rahmen bildet und normale Mysterien unsere Erde benutzt und kombiniert!
Du wirst in AC nie Skelette oder nen Zombie finden, oder andere komische Wesen, und das vermut ich sogar für den neuesten Teil "Black Flag" !!! Fantasy gibts da nicht, mit ausnahme dieser Gotheiten-Hologramme, die aber sehr nachvollziehbare Fiction sind!

... I want a historical, medieval, realistic one mmorpg, without unprecedented Fantasy!!!

... I am waiting for new Kickstarter!!!
Reply


Forum Jump:


Users browsing this thread: 1 Guest(s)


Enhanced By CloudFlare.